+49241400230

Rufen Sie uns an!
Unter +49241400230

info@soptimbc.de

Schreiben Sie uns eine Mail!
info@soptimbc.de

11. März 2020

sbc BarCamp 2.0

Unternehmensführung 2025 - Wird "New Ways of Working" die Energiewirtschaft von Morgen verändern?

Nachdem unser BarCamp im letzten Jahr tolle Teilgeber zusammengebracht und inspirierende Themen, Gespräche und Diskussionen hervorgebracht hat, waren alle sbc’ler motiviert auch dieses Jahr wieder so ein gelungenes Event auf die Beine zu stellen.

Mit dem neuen Jahr rückte der Termin immer näher und die Besinnung auf die gute Stimmung vom letzten Jahr wurde für ein Brainstorming genutzt, an dessen Ende das diesjährige Oberthema stand: Unternehmensführung 2025.

Soweit so gut. Doch nun ging die Arbeit erst richtig los. Parallel mit den Vorbereitungen für die E-World gab die Marketing-Maschine und das Organisationsteam alles, um rechtzeitig zum Event fertig zu sein. Zusätzlich erschwert wurden die Vorbereitungen durch den Anmarsch von COVID-19. Das Thema bestimmte nicht nur die Nachrichten, sondern auch die Planung unseres BarCamps. Beinahe stündlich kamen neue Meldungen rein und jeden Tag entschieden wir neu darüber, ob wir das BarCamp stattfinden lassen oder absagen sollen. Nach langem Hin & Her trafen wir die für uns zu dem Zeitpunkt bestmögliche Entscheidung und entschlossen uns das BarCamp stattfinden zu lassen. Wir trafen alle vom Gesundheitsamt und der Stadt Essen empfohlenen Vorkehrungen und konnten uns auf unsere Gäste freuen.

Am 11. März war es dann soweit. Anstatt mit Handschlag begrüßten wir unsere Gäste mit einer „Corona-Liste“ und einer Flasche Sterilium in der Classic Remise in Düsseldorf. Trotz einiger kurzfristiger Absagen, hatten wir es wieder geschafft Leute aus den verschiedensten Bereichen der Energiewirtschaft zusammenzubringen.

Für die Begrüßung und Kennenlernrunde hatten wir uns diesmal etwas ganz Besonderes ausgedacht: Jeder Teilgeber erhielt ein Ü-Ei und sollte eine Gemeinsamkeit zwischen sich und der Figur im Innern des Ü-Eis nennen, um sich kurz vorzustellen. Von der Lieblingsfarbe bis zu den Eigenschaften eines Faultiers und eines Rennwagens war hier alles zu hören, was für allgemeine Erheiterung sorgte.

Dieser lustigen Vorstellungsrunde folgten zwei Keynotes zu den Themen „Agilität im eigenen Unternehmen“ (Timo Eggers und Rico Neumann - Quantum) und „Objectives und Key Results“ (Dr. Thomas Keusen - sbc). Obwohl wir ja schon beim letzten BarCamp gelernt hatten, dass wir uns absolut keine Sorgen über das aktive Einbringen der Teilgeber machen müssen, waren wir wieder überrascht, wie unsere Keynote-Speaker schon nach ihren Vorträgen auf dem sogenannten „Hot Seat“ ordentlich gegrillt wurden.
Hochmotiviert und gut eingestimmt konnte es somit an die Sessionplanung gehen. Viele bunte Themen zum Oberthema Unternehmensführung kamen zusammen, so dass sich folgende Session-Themen ergaben: Mitarbeiter & Teams; Weg/Umsetzung Agilität; Ideen, Innovation, Agilität; Bonusfalle; Management & Führungskräfte.

Nach der Mittagspause, in der fleißig diskutiert wurde wer welchen Oldtimer aus der Classic Remise denn nun für sich beanspruchen würde, ging es dann endlich richtig los. In zwei Blöcken wurden die mitgebrachten Themen innerhalb der Sessions rege diskutiert. Ein Wechsel zwischen den Sessions war dabei nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht!

So kamen nicht nur jede Menge Fragen und Probleme zutage, sondern es wurden auch erste Lösungsansätze entwickelt. Nach vielen tollen, inspirierenden Gesprächen neigte sich unser BarCamp dann aber doch langsam dem Ende zu. Mit einer tollen Feedbackrunde und einem gelungenen Abschluss verabschiedeten wir unsere Teilgeber schließlich mit einem letzten Schuss Sterilium und einem gut gemeinten #StayHealthy in die Freiheit.

Im Großen und Ganzen schauen wir zufrieden zurück auf einen Tag voller inspirierender Gespräche, neuer Kontakte und spannender Einblicke und können nur sagen: COVID-19, so leicht lassen wir uns nicht unterkriegen! Wir freuen uns schon aufs nächste BarCamp!

In diesem Sinne: #StayHome #StayHealthy #FlattenTheCurve

OBEN