+49 (0)201 867 5334 - 0

Rufen Sie uns an!
Unter +49 (0)201 867 5334 - 0

info@soptimbc.de

Schreiben Sie uns eine Mail!
info@soptimbc.de

Agile (Weiter-)Entwicklung eines Workforce Management Systems mit Scrum

Der Auftrag

In der Folge des Messstellenbetriebsgesetzt und dem damit induzierten Smart Meter Rollouts müssen die betroffenen Geschäftsmodelle und -prozesse maßgeblich verändert und digitalisiert werden. Zu diesem Zweck sollte bei dem Kunden ein neues, speziell auf die Anforderungen des Smart Meter Rollouts zugeschnittenes Workforce Management System entwickelt und in die Unternehmensprozesse implementiert werden.
Ziel war es, mit dem System eine digitale Kommunikation zu den Schnittstellen des externen Marktteilnehmers, mobiler Messeinrichtung, intelligenten Messsystemen, Smart Meter Gateway Administrator und dem Monteur abzubilden und zu ermöglichen. Im Rahmen dieses Projektes unterstützte die sbc im Projektmanagement und in der Gestaltung der Logistik- und Montageprozesse.

Das Vorgehen

  • Struktur durch klassische Projektmanagementmethoden: Projektplanung, Verwaltung von Arbeitspaketen nach der Critical-Chain-Methode, Registerführung, Fortschrittskontrolle u.v.m.
  • Organisationsunterstützung: Vor- und Nachbereitung von Regelterminen, Lenkungskreisen und Moderation von Terminen und Workshops
  • Transparente Gestaltung des Übergangs des Workforce Management Systems in die Linienorganisation und Überarbeitung von Prozessen
  • Einführung von Scrum und eines agilen Anforderungsmanagements: Prozessgestaltung des Anforderungsmanagements und Transfer in das IT-Servicemanagementtool. Gestaltung, Moderation und Organisation der Scrum-Events und Verantwortlichkeiten mit der Herausforderung eines national verteilten Teams. Begleitung des Anforderungsmanagements in der Rolle des Scrum Masters, Sicherung der agilen Arbeitsweise, Moderation, Einführung alternativer Methoden zur Termingestaltung, Begleitung der Product Owner und Förderung des agilen Gedankens durch die Orientierung an den Werten von Scrum.

Das Ergebnis

  • Administrative Entlastung
  • Schaffung von Transparenz
  • Implementierung von Prozessen im IT-Servicemanagementtool
  • Erhöhung der Qualität und Umsetzungsgeschwindigkeit bei der Weiterentwicklung der Software und eine größere Identifikation der Beteiligten zur Folge.
  • Schaffung eines gemeinsamen Verständnisses von Kommunikation, Agilität und Transparenz zwischen den Fachbereichen
Leistungsbereich

Messwesen

Jahr

2017

Ansprechpartner

sbc soptim business consult
Inga Deußen

T    0201 867 5334-0

E    inga.deussen@soptimbc.de

Alle Projekte

Alle Projekte sind hier nicht aufgelistet, dafür ist das Internet zu klein ;-)
Aber einige auf die wir besonders stolz sind, finden Sie hier!
OBEN